C1-Löwen testen erfolgreich gegen ASV Durlach

In Vorbereitung auf den nahenden Punktspielauftakt hatten die neu formierten C1-Löwen den ASV Durlach zu Gast. Gegen die ersatzgeschwächten Gäste vom Turmberg stand am Ende ein ungefährdeter 7:0 Heimsieg auf der Anzeigetafel. Bogdan krönte sein Comeback mit dem 1:0 in der 7. Minute. C2-Löwe Linus ohne Anpassungsprobleme, dafür mit zwei Toren. Die weiteren Löwentreffer steuerten Angelo, Okay und Yannick bei.
Danke an den Schiedsrichter Michael Wiedmann für die Leitung des Spiels! Wir wünschen dem ASV Durlach einen erfolgreichen Saisonauftakt gegen die JSG Germania Neureut/Fortuna Kirchfeld!

Unsere C1-Löwen reisen am Mittwoch zur Generalprobe zum FC Germania Neureut. In einer Woche steigt auch schon das Derby: Grün vs. Blau! Die C1-Löwen spielen zum Auftakt beim SVK 1884/89 Beiertheim. Die C1-Löwen freuen sich auf eure zahlreiche und faire Unterstützung am Europabad.

Für die C1-Löwen spielten: 1: Luke Lang, 2: Magnus Anokye, 3: Felix Briegert, 4: Genta Ideue, 5: Yannick Boakye, 6: Bogdan Prodan, 7: Loc Bui, 8: Noah Yousfi, 9: Friedrich Bohlander, 10: Okay Kumlu, 11: Jan Pernice, 12: Linus Anderer, 15: Marlon Sommer, 16: Angelo Messina. Löwendompteur: Timo Zöller.
Der Busfahrer.

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*