D-Juniorinnen: Heimsieg gegen den SV Zeutern (am 1.10.17)

Im dritten Spiel der Saison standen die PSK-Löwinnen am Sonntag, 1.10.17 einem unbekannten Gegner gegenüber: dem SV Zeutern. Wie immer stellten sich die Mädels auf einen starken Gegner ein und spielten von Beginn an hoch motiviert und kombinierten viele Angriffe. Die Zeuternerinnen  waren jedoch sehr stark und konnten durch einen langen Ball auf die Stürmerin das 0:1 in der 20 Minute erzielen.
Dies wollten die PSK’lerinnen nicht auf sich sitzen lassen und spielten weiterhin mit Druck nach vorne. Durch ein Foul im Strafraum kam es dann zu einem Strafstoß für den PSK. Somit glich Carla mit einem gezielten Schuss zum 1:1 aus. Nun ging es nur noch auf das Tor der Zeuterner Mädels. In der 27 Minute gelang die 2:1 Führung durch Carla und gerade einmal 2 Minuten später erhöhte Jamila auf ein 3:1 für die Löwinnen.
Die Halbzeit wurde genutzt um wieder neue Kräfte zu sammeln, da sich der Gegner durchaus gut schlug. Direkt nach dem Anpfiff setzte sich Jamila erneut durch und erzielte das 4:1. Durch ein Missverständnis zwischen den Abwehrspielerinnen folge das 4:2. Von nun an ging das Spiel hin und her. Die Kontrolle ging verloren und Tore fielen im Minutentackt. In der 37 Minute schloss Zeutern zum 4:3 auf und sie spielten gut nach vorne.
Eine Minute später fiel das 5:3 durch Juli. Wieder eine Minute später folgte der Anschlusstreffer durch einen gezielten Weitschuss. Somit stand es 5:4, und es waren noch fünf Minuten zu spielen. Die Karlsruherinnen spielten erneut mit Druck nach vorne und konnten so das 6:4 durch Carla erzielen.
Das Spiel gegen Zeutern war ein harter Kampf für beide Teams, jedoch setzten sich die Löwinnen zuhause durch.
Laura

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.