E2-Löwen spielen sich am zweiten Spieltag in einen Torrausch

Die Lehren aus dem ersten Spieltag setzte die E2 sofort um. So konnten sie mit einer grandiosen Mannschaftsleistung zwei Siege vor heimischen Publikum einfahren. Der Rasen lag da wie ein Teppich. Durch die leichte Feuchte flutschte der Ball nur so durch die Reihen.
Im ersten Spiel ging es gegen TSV Schöllbronn. Man wollte mit der „Tradition“ brechen und das erste Spiel mal nicht verschlafen😜. So gingen die Junglöwen hochkonzentriert zu Werke und hielten den Ball sicher in den eigenen Reihen. Trotzdem dauererte es bis zur 8. Minute bis das Torekonto gefüllt wurde. Schließlich konnte das erste Spiel dann mit 3:1 gewonnen werden. Auch dank eines sicheren Anton im Kasten!
Im zweiten Spiel gegen Ittersbach spielten sich die hungrigen Löwen in einen regelrechten Torrausch. Es wurde herrlich kombiniert und JEDER einzelne erledigte seine positionsgerechte Aufgabe mit Bravour. So wurde der Gegner regelrecht überrannt und man gewann mit 10:0.
Für die Löwen spielten und trafen: Anton (1 Treffer), Julian (1 Treffer), Jakob F, Jakob M (1), Bares (8!), Emil (1), Piet, Justus, Theo, Leon (1)
Es war mir eine Freude für euch heute der Coach zu sein🙏🤗
Steffen

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.