FC Alem. Wilferdingen gewinnt E2-Junioren-Vorbereitungscup

Beim gestrigen E2-Vorbereitungscup, dem sogenannten Sportagentur Kircheis Cup traten 8 Teams an. Vor einer stattlichen Kulisse sicherte sich das Team vom FC Alemannia Wilferdingen den Turniersieg. Lediglich im Neunmeterschießen unterlagen unsere starken Löwen 2, während es nach regulärer Spielzeit 0:0 gestanden hatte. Das kleine Finale gewann der Bulacher SC gegen SVK Beiertheim 3. Auf den weiteren Plätzen folgten Beiertheim 2, die Löwen 3 sowie beide Teams vom ASV Durlach.

Es waren von allen Seiten sehr fair gespielte Wettkämpfe, die den Zuschauer zudem viele schöne Tore bescherten.
Wir bedanken uns bei der Sportagentur Kircheis und bei Getränke Ball für die Unterstützung bei der Durchführung.
Carsten Buhr

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*