D2-Löwen erringen Meisterschaft

Mit einem souveränen 8:0 Auswärtssieg gegen SSV Ettlingen 4 holten sich die PSK-Kicker am vorletzten Spieltag den Meistertitel in der Kreisklasse 5 und krönten damit eine tolle Saison. Von Beginn an zeigten die Jungs das sie nichts anbrennen lassen wollten und spielten mit viel Zug aufs Ettlinger Tor. In der elften Minute ließ Luis mit einem strammen Schuss den Torknoten platzen, Mehmet, Emilio, Gregor und Richard legten bis zur Halbzeit zum 5:0 nach. Bedingt durch viele Wechsel ließ in der zweiten Hälfte der Spielfluss spürbar nach, 3 weitere Treffer konnten wir trotzdem verbuchen. Maik hielt mit prima Paraden den Kasten sauber und so konnte mit dem Schlusspfiff lauthals gefeiert werden. Löwenstarkes Ding Männer!!!
Es liefen auf: Bela, Ben, Bennet, Emilio, David, Gregor, Hugo, Jan, Jojo, Luis, Maik, Mehmet, Richard, Paul
Jochen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D1-Löwen bestehen Charaktertest bei der SpVgg Durlach-Aue

Keine 18 Stunden nach der Rückkehr aus Landquart wartete auf unsere D1-Löwen das letzte Pflichtspiel in der Kreisliga. Mit schweren Beinen, aber noch ausreichend Adrenalin im Blut ging es zur SpVgg Durlach-Aue. Damit wurde das Spiel zum Charaktertest für unsere Löwen. Aber auch für die gastgebenen Veilchen. Bereits vor dem Spiel stand fest, dass sie den Weg in die Leistungsstaffel gehen müssen. Kurz vor dem Spiel gab es auch noch einen Wechsel auf der Trainerposition bei den Gastgebern.

Die Kapitänsbinde der Löwen ging an Mister Zuverlässig, an Khai Minh. Khai Minh stand an allen 22 Punktspieltagen für unsere D1-Löwen auf dem Platz. Danke! Für unseren besten Torschützen, für Yannick war bereits nach dem Aufwärmen Schluss. Als Löwendompteur versuchte sich der Busfahrer.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lütfü im Gespräch nach dem Erfolg der E-Löwen in Landquart (SUI)

Gut gelaunt ins 42. Auffahrtsturnier beim FC Landquart (SUI)

Die von Saba und Lütfü trainierten E1/2-Junioren spielten ein sehr erfolgreiches Turnier in Landquart. Am Ende stand Platz 3. Deshalb bat der Busfahrer den frisch C-lizensierten Trainer Lütfü zum Gespräch.

Hallo Lütfü, Glückwunsch an dich und deinen Jungs. Ihr seid ja international erfolgreicher als Eintracht Frankfurt. Nach Platz zwei in Holland jetzt ein sensationeller dritter Platz beim FC Landquart. In Landquart musstet ihr nur eine Niederlage aus zehn Spielen kassieren. Wie bekommt ihr eure Jungs wieder auf den Boden?

Lütfü: Mit einer Runde Slush Eis von unserem Teammanager Topse und einer Fahrt auf dem Karussell   beim Kebapverkäufer neben an. Da waren die Jungs wieder ganz schnell in Ihrer eigenen Welt. 😄

Platz 3 für den PS Karlsruhe U11

Überwiegt der Stolz auf das Erreichte oder hadert ihr mit der unglücklichen Niederlage im Halbfinale?

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D1-Löwen zu Gast bei Freunden in Landquart

Am Mittwoch, 29. Mai 2019 machten sich 13 D-Löwen gemeinsam mit 14 E-Löwen per ICE auf den Weg nach Landquart (Schweiz) zum 42. Internationalen Auffahrtsturnier. Lütfü, Saba und Topse begleiteten die E-Löwen. Da der TV Spöck dem D-Chefdompteur am Vorabend den Reisepass abnahm, übernahm der Busfahrer das D-Rudel. Und es ging auch gleich schief. Da der Busfahrer bei der Auswahl des Zuges nicht auf die Zulassung für das helvetische Netz geachtet hatte, endete die Fahrt bereits in Basel SBB. Die Stromabnehmer unseres ICEs waren scheinbar nicht für das schweizerische Bahnnetz geeignet. Aber nach einigen bangen Minuten dann die Erlösung am Horizont. Die Deutsche Bahn konnte noch einen tauglichen ICE auftreiben. Da damit aber unsere Gruppenreservierung obsolet war, mischten sich unsere Löwen unter die anderen Reisenden. Damit war für Unterhaltung der Mitreisenden bestens gesorgt. Aber schließlich sind wir pünktlich in Graubünden eingefahren.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

E3-Löwen mit vierten Sieg in Folge

Am Mittwoch erspielten sich unsere E3-Löwen mit ihrem Auswärtssieg bei der DJK Durlach ihren vierten Sieg in Folge. In der Endabrechnung stehen unsere E3-Löwen gemeinsam mit unserem Nachbarn, dem FC 06 Südstern auf einem sehr guten zweiten Platz.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

E-Löwen holen dritten Platz beim 42. Auffahrtsturnier in Landquart

Mit nur einer Niederlage aus 10 Spielen verdienen sich unsere E1/2-Löwen den bronzenen Podestplatz beim 42. Auffahrtsturnier in Landquart (SUI). Da die Jungs gerade noch ne Polonaise durch die Bündner Alpen machen, kommt das Turnierfazit der E-Löwen erst in einigen Stunden.
Glückwunsch @E1&2-Löwen und den beiden Löwendompteuren: Lütfü & Saba!

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ausbildungspreis vom DFB für Jugendarbeit

Klaus Adam (Abteilungsleiter PSK Fußball) nimmt den 2.200€ Scheck für die Ausbildung von Fatma Sakar vom DFB entgegen.

Fatma Sakar – U20-Nationalspielerin und Spielerin bei der TSG 1899 Hoffenheim – durchlief den PSK-Jugendfußball von der F bis zur C-Jugend. Als Anerkennung dafür und für die Jugendarbeit beim PSK zahlt der DFB 2.200€ an unseren PSK. Diese Summe wird zu 100% in das Kunstrasenprojekt investiert.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

A-Jugend-Spieler für die Kreisliga 2019/20 gesucht

Hast du Lust mit einem funktionierenden Team in der Kreisliga zu kicken? Dann komm zum Post Südstadt Karlsruhe! Wir suchen Junioren mit den Geburtsjahren 2001 und 2002 für die kommende Saison 2019/20. Bei Interesse melde dich bei Norman 015208545122.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Charity-Shoping jetzt auch mit Amazon! Und weiterhin per Gooding.

Unterstütze ohne Mehrkosten den PSK-Jugendfußball in dem du entweder Gooding oder Amazon.Smile nutzt.

Gooding

Die bei Gooding teilnehmenden Unternehmen zahlen für die getätigten Umsätze bis zu 8% Provision an den Förderverein. Du zahlst dabei keinen Cent mehr. Bei Gooding findest du die gängigen Online-Shops für Bekleidung, Büromaterialien, Zug- oder Flugreisen, Bücher, Eintrittskarten, Tiernahrung und du kannst hier sogar dein Sky-Abo verlängern. Bisher haben wir bereits mehr als 6.400€ für die Fußballjugend eingesammelt. Zu deiner Gooding-Seite: https://www.gooding.de/foerderverein-des-jugendfussballs-im-psk-e-v-51140/praemien

Amazon

Wenn ihr für eure Online-Einkäufe Amazon bevorzugt, dann nutzt bitte smile.amazon.de. smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das du kennst. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service. Ihr nutzt einfach euer bestehendes Amazon-Konto nutzen. Wählt als zu unterstützende Organisation Foerderverein des Jugendfussballs im PSK e.V. Allerdings zahlt Amazon im Gegensatz zu Gooding nur 0,5% Provision. Aber besser als nichts.

Danke für eure Unterstützung! Bei Fragen bitte E-Mail an eb@psk-jugendfussball.de oder 0173.325720

Veröffentlicht unter Vereinsnews | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

C1-Löwen holen wichtigen Dreier im Derby

Mattis goldener Treffer brachte drei wichtige Punkte im Heimspiel gegen SVK Beiertheim. Da die unmittelbaren Konkurrenten Remis spielten, konnte sich die Löwen auf den wichtigen neunten Platz hoch arbeiten. Jetzt haben es unsere C1-Junioren ihren Klassenerhalt selbst in der Hand. Am kommenden Samstag geht es zum letzten Spieltag der Saison nach Knielingen.

Anstoß am 1. Juni 2019: 15:00 VfB Knielingen vs. Post Südstadt Karlsruhe (Frauenhäusleweg 1a, 76187 Karlsruhe). Unsere Jungs freuen sich auf eure zahlreiche und faire Unterstützung.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar