D1-Löwen setzen sich an die Spitze

Heute ging es für unsere D1-Löwen zum Karlsruher SV. Felix und Magnus mussten beide absagen. Sako wurde vom Busfahrer erst wenige Sekunden vor dem Anpfiff ins Stadion gebracht. Aber auch beim Gastgeber lief nicht alles rund. Aufgrund von Spielermangel musste der KSV die ersten 28 Minuten in Unterzahl spielen.
Leider konnten unsere Löwen daraus keinen Vorteil ziehen. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Einzig Yannick brachte in der 10. Minute einen Ball mal in Richtung des KSV Kastens. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit erarbeitete sich Linus seine erste gelbe Karte. Aber folgerichtig gingen beide Teams mit einem 0:0 in die Kabine. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D3 siegt und siegt und siegt

Unsere D3 siegt und siegt und siegt… Am Freitag, 26.10.18 haben sie 5:1 bei den Sportfreunden Forchheim 3 gewonnen. Ramazon erzielte drei Löwentore. Je einmal netzten Josua und Daniel ein.
Glückwunsch Jungs!

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Bälle für die Bambinis


Die Bambini freuen sich über 11 schöne neue Bälle und sagen „danke“ an den Förderverein. Danke auch an die Sportagentur Kircheis für die Unterstützung!

Willst du auch unterstützen?

Nutze Gooding bei deine Online-Einkäufen: https://www.gooding.de/foerderverein-des-jugendfussballs-im-psk-e-v-51140/praemien
Werde Mitglied im Förderverein. Dein Mitgliedsantrag: http://psk-jugendfussball.de/mitglied-werden
Und wir freuen uns über deine Online-Spenden: http://psk-jugendfussball.de/bequem-online-spenden

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball, Vereinsnews | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D1-Löwen verlieren zu Hause gegen die SG Siemens

Mit der SG Siemens war heute ein Team aus der Spitzengruppe der Liga zu Gast am Dammerstock. Siemens kam mit Rückenwind, haben sie doch ihr Pokalspiel gegen Blankenloch mit 8:0 gewonnen. Damit war die Favoritenrolle klar an die SG vergeben.

Leider war der Matchplan in der 4. Minute schon obsolet. Eigentlich standen noch sechs weiße Löwen zwischen Ball und Noah. Aber trotzdem konnte der Simensianer in Ruhe einen Ball in Richtung unseres Kastens schießen. Noah wäre eigentlich noch an den Ball gekommen, aber ein Löwe fälschte den Ball ab. 0:1 Rückstand!
Damit wurde die Aufgabe nicht einfacher. Wir mussten jetzt gegen die beste Verteidigung der Liga mindestens eine Bude machen, um noch zu punkten. Aber Siemens erhöhte bereits in der 12. Minute auf 0:2. In der 28. Minute rettete für uns die Latte. Zur Halbzeit lag unser PSK mit 0:2 hinten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

PSK gewinnt F-Junioren-El-Classico

Heute war es endlich so weit. Auf den Plan stand die Mutter aller Derbys. Es ging für unsere F-Löwen zum FC Südstern. Der FC Südstern sorgte für eine angemessene Kulisse: Tausende Fans auf den Rängen und einen perfekt gepflegten Rasen.
Unsere F2-Löwen mussten auf mehreren Positionen umbauen. Da der Cheftrainer David auf Spielerbeobachtung war – musste der D1-Busfahrer an die Linie. Leider waren auch einige Löwinnen und Löwen mit ihren Nationalteams unterwegs. Also halfen Elias und Anton von der F1 und Johann von den Bambinis aus.
Um 11:15 war dann endlich der lang herbeigesehnte Anstoß: Die weißen Löwen (F2) forderten die blauen Löwen (F1) heraus. Den weißen Löwen gehörten auch die ersten Minuten der Partie. Mauro hatte den Führungstreffer auf dem Schlappen. Fritz und Elias machten Dampf nach vorne. Viktor und Emma stellten sich tapfer den blauen Löwen entgegen. Und wenn dann doch mal ein Ball auf unseren Kasten kam, dann riskierte Anton Kopf und Kragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C2-Löwen sind zäh und belohnen sich selbst


Heute ging es für unsere C2-Löwen zur JSG Ettlingenweier/Bruchhausen/Malsch 2. Trotz mehrerer Rückschläge blieb der Kopf stets oben. Heute belohnten sie sich endlich selbst und fuhren ihren ersten Saisonsieg ein.
Angelo traf brachte seine Farben in der 25.Minute  1:0 in Führung. Nur 5 Minuten später nutzte er nach einem langem Dribbling seine Chance zum 2:0. Mit 2:0 ging es dann auch in die Kabine.

In der zweiten Hälfte erhöhte Akin in der 41. Minute auf 3:0. Der Gastgeber konnte in der 52. Minute auf  3:1 verkürzen. Aber dieser Gegentreffer weckte den Kampfgeist der Mannschaft. Sie verteidigten wie die Löwen und legten viele Sprints und ein tolles Zusammenspiel hin. Am Ende stand ein verdienter 3:1 Auswärtssieg.
Cerstin

 
 
Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Bälle für unsere B2-Juniorinnen


Dank eurer Unterstützung konnten wir unsere B2-Löwinnen mit zwölf neuen Bällen unterstützen.

Willst du auch unterstützen?

Nutze Gooding bei deine Online-Einkäufen: https://www.gooding.de/foerderverein-des-jugendfussballs-im-psk-e-v-51140/praemien
Werde Mitglied im Förderverein. Dein Mitgliedsantrag: http://psk-jugendfussball.de/mitglied-werden
Und wir freuen uns über deine Online-Spenden: http://psk-jugendfussball.de/bequem-online-spenden

Veröffentlicht unter Vereinsnews | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D1 erkämpft sich wichtigen 2:1 Sieg beim TSV Reichenbach


Heute ging es für unsere D1-Löwen zum „6-Punkte-Spiel“ nach Reichenbach. Reichenbach hatte nach fünf Spieltagen bereits vier Zähler auf dem Konto. Unser PSK konnte hingegen erst drei Punkte einfahren. Da heute leider fünf Stammspieler absagen mussten, sprang Mehmet von der D2 ein. Danke für die Unterstützung.
Bereits Sekunden nach den Anpfiff prüften die Reichenbacher unseren Keeper Noah. Noah war aber gewohnt sicher zur Stelle. In der zweiten Minute war Yannick 18 Meter vor dem Tor in Nähe der Seitenauslinie nur durch Foul zu stoppen. Den fälligen Freistoß trat Yannick selbst. Und wie! Er hämmerte den Ball in das rechte obere Eck des Tores. 1:0 für unseren PSK. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C-Löwinnen mit Kantersieg beim TSV Palmbach


Unser C-Löwinnen haben beim TSV Palmbach 16:0 gewonnen. Damit haben sie in der englischen Woche 9 Punkte bei einer Tordifferenz von 24:0 geholt. Löwinnenstark.
Am kommenden Samstag kommt zum 6. Spieltag die JSG Forst/Weiher/Stettfeld.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D1-Löwen ziehen in die 3. Pokalrunde ein


Yannick schießt mit drei Toren seine D1-Löwen beim FC Germania Neureut in die dritte Pokalrunde. Hier geht es Mitte November zum Sieger der Partie FC Germania Friedrichstal vs. SC Bulach.
Damit können unsere D1-Buben mit einer breiten Brust zum wichtigen Auswärtsspiel in der Kreisliga nach Reichenbach fahren.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar