PSK F2 Junioren mit bester Saisonleistung

Am 4. Staffelspieltag wussten unsere F2 Nachwuchskicker des PSK einmal mehr zu begeistern. Diesmal ging es bei regnerischen Wetter zur SG Siemens. Doch weder immer wieder einsetzender Regen, noch der tiefe schwere Boden konnte unsere Jungs an diesem Tage stoppen. Den ersten, wenn auch unfreiwilligen Höhepunkt, zeigte Trainer Mark der beim Aufwärmen sich gleich mal Rücklings in eine Matschpfützen legte. Zum großen Gelächter der PSK Spieler und der zahlreich mitgereisten PSK Eltern-Fanschaft. ;-).
Im ersten Spiel kam es zu einem sehr spannenden offenen Schlagabtausch zweier gleichwertiger Mannschaften. Johann im Tor des PSK hielt mehrmals überragend und somit seine Junge im Spiel. Elias, Patryk, Felix und Piet hielten die Abwehr zusammen und vorne wirbelten Finn, Emil, Hassan und Lukas. Am Ende stand ein gerechtes 1:1 nach einer wirklich tollen Mannschaftsleistung. Das Tor für die F2 erzielte Finn, nach einem tollen Sololauf schob er den Ball sicher ins generische Tor.
Im zweiten Spiel das Tages legte unser F2 Mannschaft gleich nach. Das Spiel begann etwas zäh aber mit der Zeit gewannen unsere Jungs die Spielkontrolle und gewannen am Ende verdient 3:0. Spieler des Spiels war Hassan, der alle 3 Tore erzielen konnten. Das 2:0 mit einem sehenswerten Weitschuss. Torwart Johann blieb ohne Gegentor.

Im dritten Spiel ging es einmal mehr gegen Reichenbach. Aber auch hier konnten sich unser Team steigern. Gelang doch im dritten Spiel der erste Treffer des PSK, auch wenn es nur der Ehrentreffer war. Hassan per Freistoß, nach Foul an Johann, war erfolgreich. Zu Beginn waren unsere Jungs etwas nervös, konnten gegen Ende aber auch zeigen, dass sie gegen starke Gegner dagegenhalten können. Finn im Tor hielt was ging.
Im letzten Spiel folgte dann ein Spiel mit offenen Visier. 3:4 mussten sich die F2 Junioren knapp geschlagen geben. Nach großen Kampf und wieder ein tollen Mannschaftsleistung. Nach 0:2 Rückstand konnten sie noch das 2:2 erzielen und kurz vor Schluss das 3:4. Die Tore erzielten Patryk, Finn mit seinem zweiten Tor des Tages und Lukas. Im Tor in diesem Spiel war Piet einmal mehr mit dem Pfosten im Bunde, diesmal aber zum Guten für den PSK. Lukas konnten aus einer Ecke zum 3:4 treffen, leider war das Spiel danach schon fast vorbei.

Insgesamt eine sehr starke Leistung der PSK F2 Junioren. In jedem Spiel mindestens 1 Tor erzielt (erstmals an einem Staffeltag), 1 Remis und ein Sieg bei 4 Spielen ist auch Bestleistung.
Die tolle Trainingsbeteiligung zahlt sich aus! Zum Abschluss gab es verdient Gummibärchen für alle!!
Mark

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C-Juniorinnen mit 9 Punkten und 0 Gegentoren nach drei Spielen

Die Herbstrunde der C-Juniorinnen des PSK startete 2019 mit 3 Siegen in Folge. Der erste Gegner hieß SV Kickers Büchig. Zum Auftakt hatten die jungen Löwinnen einen starken Gegner vor sich. Mit viel Kampfgeist, gutem Passspiel und langem Druck auf das gegnerische Tor gelang 8 Minuten vor Schluss das Siegtor, zum 0:1 Endstand.

Nach dieser starken Mannschaft trat ihnen die JSG Forst/Weiher/Stettfeld gegenüber. Forst begann mit einer 4 er Kette in der Abwehr und stand sehr hoch, wodurch die Löwinnen des PSK anfangs etwas Probleme hatten. Nach kurzer Zeit stellten Sie ihr System etwas um, spielten genauere Pässe und erzielten im Verlauf des Spiels 7 Tore.

Im dritten Spiel der Saison trafen Sie auf den TSV Palmbach. In diesem Spiel überzeugten die Löwinnen mit gutem Kurzpassspiel, Pässen in die Tiefe und jeder Menge Selbstvertrauen im Torabschluss. Die junge Mannschaft von Palmbach versuchte es im Mittelfeld eng zu machen und kämpften dort besonders um die Bälle. Die C-Löwinnen verlagerten ihr Spiel über die Seiten um mehr Raum zu gewinnen. Dies gelang folglich auch und sie zeigten eine gute Leistung mit einem Endstand von 0:16.

Somit holten die C-Juniorinnen des PSK in den ersten 3 spielen 9 Punkte, schossen 24 Tore und haben kein Gegentor erhalten. Mit dieser Bilanz führen sie momentan die Tabelle an und freuen sich auf die nächsten Spiele und sind hungrig auf weitere Punkte.

Laura Dacho

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

F1: Alles Gute für Naomi!

Am vierten Staffelspieltag waren unsere F1-Junioren bei der SG Siemens zu Besuch. Sportlich zeigten unsere Mädchen und Buben eine deutliche Leistungssteigerung. Zur Freude der mitgereisten PSK-Anhänger waren unsere F1-Löwen dieses Mal auf Augenhöhe mit dem FC 06 Südstern. Über das genaue Ergebnis wird noch im Kölner Videokeller gestritten.

Überschattet wurde der sportliche Erfolg aber durch die Verletzung von Naomi. Naomi musste den Rest des Wochenendes im Krankenhaus verbringen. Deshalb: Kopf hoch @Naomi und Gute Besserung!

Für den PSK spielten: Naomi, Emma, Philipp, Matthias, Maximilian, Arthur, Paul, Mauro und Adrijan. An der Taktiktafel: David.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C2-Rudel auf Torejagd in Weingarten

Endlich Herbst! Endlich wieder Fußball ohne Trinkpausen! Der Zeugwart packte für die Jungs die Unterziehshirts und für den Busfahrer die Gummistiefel ein. Am dritten Tag des Trainingslagers ging es für die C2-Junioren am Samstag, 5.10.19 nach Weingarten. Wir waren zu Gast bei der JSG Blankenloch/Weingarten 2. Als die Jungs in Blau den Rasen betraten, schickte Petrus sogar Sonnenstrahlen zur Begrüßung.

Pünktlich zum Anpfiff war der Gästeblock pickepackevoll. Und der PSK übernahm vom Anpfiff an die Regie. In der zweiten Minute prüfte Sako das erste Mal den Keeper der Gastgeber. Der Keeper bestand vorerst die Prüfung. In der zehnten Minute war er jedoch machtlos. Julius, Sako und Linus spielten erst die gegnerische Abwehrreihe schwindlig und setzten dann Vedad in Szene. Und Vedad bedankte sich mit dem Führungstreffer. 0:1 für den PSK! Und der PSK blieb vorerst am Drücker und erspielte sich Chancen im Minutentakt. In der neunzehnten Minute landete Yannicks Ball am linken Pfosten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

E2-Löwen unterstützten KSC als Einlaufkinder

Am vergangenen Samstag lösten wir unseren Gewinn von der Ausschreibung des BfV in Kooperation mit der EnBW ein. Hier durften wir mit 11 Einlaufkindern und insgesamt 13 Begleitpersonen zum Spiel der zweiten Bundesliga, Karlsruher SC gegen des FC Heidenheim teilnehmen.

Die Nervosität stieg seit Bekanntgabe am vergangenen Mittwoch stetig an. Jedoch wurde es für unsere Spieler, deren Begleiter sowie den Verantwortlichen der E2/E3 Jugend des Post Südstadt Karlsruhe ein unvergesslicher Tag, auf der Haupttribüne sowie auf dem Spielfeld. Kurz vor dem Einlaufen bekamen wir offiziell die Hände der KSC Profis zugelost und konnten somit u.a. Benjamin Uphoff, Marvin Wanitzek, Marco Thiede uvw. in den Mittelkreis begleiten. Danach feuerten wir gemeinsam die Blauen an. Ein Tag, der nur noch minimal durch den etwaigen Siegtreffer der Wildparkprofis getoppt werden hätte können, die somit zu einem 1:1-Unentschieden kamen.
Carsten Buhr

 

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C2-Löwen gewinnen glücklich gegen FSSV Karlsruhe

Am 2. Spieltag unseres einjährigen Trainingslagers hatten wir den FSSV Karlsruhe zu Gast. Und die C2-Löwen mussten wieder kräftig rotieren. Für unseren Stammkeeper Noah durfte Felix in die Kiste. Unsere kreative Schaltzentrale hatten wir an die C1 ausgeliehen. Und trotzdem sind die C2-Buben gut ins Spiel gekommen. In der fünften Spielminute spielte Paul D. auf der rechten Seite einen langen Pass auf Joshua. Joshua machte erst noch einige Meter und passte den Ball von links außen in die Box. Hier wartete Max-Nicolas und stellte auf eins. 1:0 Führung PSK!

Im Fanblock der Löwen Partystimmung – denn was sollte hier heute noch anbrennen? Aber wir verloren die Ordnung. Ab der 12. Minute spielte nur noch der FSSV. Die Gäste tauchten immer wieder kreuzgefährlich vor unserem Kasten auf. In der 18. Minute rettet Khai Minh in letzter Sekunde noch zur Ecke. In der 29. Minute hielt Keeper Felix mit einer Glanzparade sein Team in Führung. Es ging schließlich mit der knappen und glücklichen 1:0 Führung in die Pause.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

PSK F2 mit 2. Saisonerfolg am 3. Staffeltag

Zum 3. Staffeltag in dieser Saison mussten unser Jungs nicht weit reisen, war die F1 des PSK doch der Gastgeber.
Und im ersten Spiel kam es gleich zum Derby gegen die F1 des PSK. Lange Zeit konnten unsere Spieler das Match offen gestalten und zeigen, dass sie schon viel gelernt haben in der noch jungen Saison. Das es am Ende nicht zu einer Überraschung reichte, lag an der sehr guten Chancenauswertung der F1 und daran, dass 12 Minuten taktisch gut zu stehen gegen einen besseren Gegner noch etwas zu lang sind für unseren Nachwuchs. Aber durch die tolle Trainingsbeteiligung wird auch das noch werden.

Im zweiten Spiel ging es noch knapper her, hatten wir doch gute Chancen, aber es war wie verhext, der Ball wollte nicht ins trotz zahlreicher Chancen und einem Pfostentreffer von Hassan. Leider konnten die Gäste Ihre Chancen nutzen.

Auch im dritten Spiel des Tages hielten unsere Jungs tapfer dagegen und kämpften gut, hatten man aber auch an diesem Spieltag bereits die dritte ältere F1 Jugend gegen sich.

Im letzten Spiel das Staffeltages war es dann soweit, unsere nie aufsteckenden Junioren kamen verdient zum 2 Saisonerfolg. Piet traf nach Alleingang zunächst noch den Pfosten, aber nur wenige Minuten später gelang Felix der vielumjubelte erste Treffer des Tages. Zwei weitere Tore durch Lukas und ein Tor durch Hassan krönten diesen verdienten Erfolg.
Zu erwähnen noch das gemischte PSK Team F1 + F2 in dem sich von der F2 Johann als Torschütze und Max mit seinem Staffel Debüt ebenfalls erfolgreich zeigen konnten. Für den PSK F2 spielten und kämpften: Finn, Felix, Emil, Piet, Theo, Lukas, Hassan, Hans und Elias.

Mark

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Freunde zu Gast bei unseren F-Löwen

Heute waren wir Ausrichter des F-Junioren-Staffelspieltages. Wir hatten unsere Freunde des FC 06 Südstern, der SG Rüppurr, des FV Wössingen und der SG Siemens zu Gast. Da eine Mannschaft absagte, schickten die Löwen sogar drei Teams ins Rennen.

Es waren fair vorgetragene Spiele mit vielen rassigen Torraumszenen. Danke an alle Sportler, Trainer und zahlreichen Fans für euer Fair Play. Ein besonderes Danke an die Eltern der F1-Löwen für die Unterstützung bei der Ausrichtung.
Der Busfahrer

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D2: Fußballgott trägt Löwentrikot

Heute trafen im Estadio Dammerstock die beiden torgefährlichsten Teams der Liga aufeinander. Unsere D2-Löwen hatten die JSG Walzbachtal zu Gast. Zusammen hatten beide Teams bereits 26 Treffer erzielt. Der Wettergott spielte verrückt. Das waren doch keine 5% Regenwahrscheinlichkeit.

Da der Schiedsrichter sich erst noch durch die zahlreichen Zuschauer kämpfen musste, verschob sich der Anpfiff um wenige Minuten. Die Gäste aus dem Walzbachtal erwischten den besseren Start. Sie hielten die Kugel in ihren Reihen, trotzdem dann Laurenz für den PSK mit dem ersten Torschuss der Partie. Sein Schuss in der 8. Minute konnte Nick im Tor der Gäste aber sicher parieren. In der 14. Minute hielt Enes seine Löwen im Spiel. Eine Minute später machte es aber Rouven für die JSG souverän. Enes konnte den Ball nur noch aus den Maschen holen. 0:1 aus Löwensicht. Walzbachtal hatte noch drei weitere Torchancen in Halbzeit 1 – aber Enes im Löwentor hielt den Abstand in Grenzen. Die Löwen gingen mit einem 0:1 Rückstand in die Pause

Nach der Pause kamen die Löwen dann endlich besser ins Spiel. Der PSK stürmte auf den Ausgleich. Und die JSG lauerte auf ihre Konterchance. Es wurde ein rassiges Spiel mit vielen guten Torraumszenen auf beiden Seiten. Zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit gelang Lenn der Ausgleich. Ein Remis wäre heute auch das verdiente Resultat gewesen. Nur Joshua wollte mehr. In der Nachspielzeit setzte er erst zu einem sensationellen Sturmlauf an und blieb dann noch vor dem Kasten cool. Tooooor für den PSK in der Nachspielzeit. Endstand: PS Karlsruhe vs. JSG Walzbachtal 2:1.

Glückwunsch an den Schiedsrichter Ahmet Ince zur sehr guten Leitung des Spiels. Danke an die JSG Walzbachtal für euer Fair Play. Wir wünschen dem Team um Trainer Andre Supper alles Gute für die kommenden Spiele. Am 5. Oktober empfängt die JSG den SV Langensteinbach.

Der PSK nach drei Siegen in Folge an der Tabellenspitze. In der kommenden Woche fahren die D2-Löwen zur JSG Schöllbronn/Spessart/Völkersbach.

Für die D2 spielten: 1-Enes (Torwart), 2-Philipp, 3-Jakob, 4-Theo, 5-Kaya, 6-Jordanis, 7-Samuel (Spielführer), 8-Laurenz, 9-Lenn (1 Tor), 11-Joshua (1 Tor), 12-Ilyas, 13-Ramazan, 15-Aurel. Am Taktikbrett: Lütfü Agic. An der Tastatur: der Busfahrer.

PS: Der Ticker zum Nachlesen.

 

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C-Lionesses in black!

Dank des Engagements der Mitglieder des Fördervereins, konnten wir unsere Juniorinnen mit Ausweichtrikots ausstatten.
Möchtest du auch mit uns gehen? Deinen Mitgliedsantrag findest du hier: http://psk-jugendfussball.de/mitglied-werden

Unterstütze den PSK-Jugendfussball durch Charity-Shopping

Unterstütze ohne Mehrkosten den PSK-Jugendfußball in dem du entweder Gooding oder Amazon.Smile nutzt.

Gooding
Die bei Gooding teilnehmenden Unternehmen zahlen für die getätigten Umsätze bis zu 8% Provision an den Förderverein. Du zahlst dabei keinen Cent mehr. Bei Gooding findest du die gängigen Online-Shops für Bekleidung, Büromaterialien, Zug- oder Flugreisen, Bücher, Eintrittskarten, Tiernahrung und du kannst hier sogar dein Sky-Abo verlängern. Bisher haben wir bereits mehr als 6.400€ für die Fußballjugend eingesammelt. Zu deiner Gooding-Seite: https://www.gooding.de/foerderverein-des-jugendfussballs-im-psk-e-v-51140/praemien

Amazon
Wenn ihr für eure Online-Einkäufe Amazon bevorzugt, dann nutzt bitte smile.amazon.de. smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das du kennst. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service. Ihr nutzt einfach euer bestehendes Amazon-Konto nutzen. Wählt als zu unterstützende Organisation Foerderverein des Jugendfussballs im PSK e.V. Allerdings zahlt Amazon im Gegensatz zu Gooding nur 0,5% Provision. Aber besser als nichts.

Demnächst auch bei Kauf-local.de

Danke für eure Unterstützung! Bei Fragen bitte E-Mail an eb@psk-jugendfussball.de oder 0173.325720

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar