Änderung im Vorstand des Fördervereins zum 31.12.2018


Markus Schneider tritt zum 31.12.2018 als Vorstand des Fördervereins zurück. Markus begründet seinen Rücktritt damit, dass sein Sohn die Sportart wechselte, dadurch fehlt ihm der regelmäßige wöchentlich Kontakt mit dem PSK-Jugendfußball. Damit entfällt eine wesentliche Voraussetzung, um als Vorstand gute Entscheidungen für den PSK-Jugendfußball zu treffen.
Markus bedankt sich bei allen Mitgliedern, Trainern und seinen Vorstandskollegen für die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Allen Spielerinnen und Spielern wünscht er möglichst viel Spielpraxis, allzeit viel Spaß, guten Zusammenhalt innerhalb des Teams und immer den notwendigen menschlichen und sportlichen Respekt vor dem Gegner.
Markus bleibt dem Förderverein weiterhin als Mitglied erhalten.

Danke @Markus

Danke Markus für dein Engagement und deine Leidenschaft bei der Gründung des Fördervereins. Du hast deine Knochen hingehalten, als es galt im Zweikampf mit der Bürokratie den Förderverein ins Leben zu rufen. Du hast den Förderverein in seinen ersten drei Lebensjahren aktiv begleitet. Du warst einer der Treiber der ersten beiden PSK-Förder-Turniere.
Go PSK!

Neuwahl des Vorstandes im Frühjahr 2020

Eine Neuwahl des Vorstandes findet turnusgemäß im Frühjahr 2020 statt. Bis dahin führen Manuela Briegert und Cerstin Bohlander den Förderverein als Vorstand weiter. Die nächste Mitgliederversammlung des Fördervereins findet am 29. März 2019 statt.

Dieser Beitrag wurde unter Vereinsnews abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Änderung im Vorstand des Fördervereins zum 31.12.2018

  1. Enrico sagt:

    Danke Markus!

  2. Carsten sagt:

    Danke Markus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*