Bambini-Löwen erneut nicht zu bändigen / Erfolgreicher Einstand für unseren neuen Coach Lars

unten: Lina, Viktor mitte: Fritz, Piet, Paul, Elias hinten: Lars

Beim Sportfest des FV Hochstetten spielten unsere Bambinis gegen den FV Hochstetten 1&2, den 1. FC Bruchsal und den Karlsruher SV.
Die Sensation heute schon vor dem Anpfiff. Unserem Jugendleiter Norman gelang am Trainermarkt ein besonderer Coup. Er verpflichtet Lars als neuen Chefcoach der Bambinis :-). Im Aufwärmspiel: Bambinis gegen Trainer zeigten die jungen Löwen bereits  ihre Stärke. Über das Ergebnis wird auf Bitte des Trainers nicht gesprochen.
Und auch beim Spielefest waren unsere jüngsten Löwen erneut nicht zu bändigen. Sie beendeten das Bambini-Spielfest ungeschlagen mit 22:13 Toren. Es war eine Super-Leistung unserer Löwin und ihren fünf Löwen.
Danke an den FV Hochstetten für das sehr gut organisierte Turnier! Den Bambinis und dem Anhang einen sonnigen und erholsamen Sommer. Am 10. September geht es bei Germania Neureut weiter.
Enrico

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*