Bambinis im Torrausch beim FSSV Karlsruhe

Sami, Leon, Fritz, Mauro, Vincent, Lina

Bei herrlichem Sonnenschein ging es für unsere Bambinis heute zum sehr gut organisierten Bambini-Spielfest beim FSSV Karlsruhe. Für unsere jüngsten Löwen ging es gegen Linkenheim, FG Rüppurr, SSV Ettlingen und den Gastgeber FSSV.

Unsere Löwen spielten sich in einen Torrausch. Vorne trafen unsere Bambinis 10 Mal. Mit je drei Toren waren Lina und Sami am erfolgreichsten. Mauro erzielte zwei Treffer und vor allem gelang ihm der schönste Treffer des Tages. Aus dem eigenen Strafraum schoss Mauro direkt auf und in das Tor. Schaut es euch heute Abend bei der Sportschau an. Aber auch Vincent und Fritz trafen je ein Mal.  Und hinten ließen unsere Löwen nur einen Gegentreffer zu.
Das Derby gegen die FG Rüppurr endete leistungsgerecht 0:0.
Enrico

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*