D-Löwinnen gewinnen Testspiel bei der SSV Waghäusel

Zum Auftakt der Sommervorbereitung der D-Juniorinnen stand ein Testspiel gegen Waghäusel an.
Die Mädels waren zusammengewürfelt aus „alten“ D-Mädels, Anfängern und Zuwachs aus der E-Jugend. Anfangs mussten sich die PSK’lerinnen zurechtfinden, es wurden viele Zweikämpfe geführt, doch die Spielrichtung ging immer Richtung Waghäusler Tor. Sie kreierten unzählige Chancen doch der Ball landete nicht im Tor. Durch einen starken Konter der Waghäusler Mädels gelang in der 15 Minute das 1:0. Nach gerade einmal 2 Minuten glich der PSK zum 1:1 aus. Die Karlsruherinnen kämpften sich in das Spiel und so folgten in der ersten Halbzeit noch die 1:2 und 1:3 Führung.
Die zweite Halbzeit begann durchwachsen für den PSK, Unstimmigkeiten führten zur Aufholjagd der Waghäuslerinnen.  Sie schossen in der 35 Minute das 2:3 und kurz darauf das 3:3. Das Spiel war somit wieder offen. Beide Teams kämpften und kombinierten, jedoch gelang es durch ein gutes Dribbling im Mittelfeld die 3:4 Führung für den PSK zu erzielen. Die letzten Spielminuten kombinierten die Karlsruherinnen weiter und gewannen somit glücklich im ersten Spiel der neuen D-Juniorinnen.
Laura

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.