D-Löwinnen nicht zu bändigen: PSK vs. SG Waldbronn 4:1

Am fünften Spieltag der Saison stand dem PSK die SG Waldbronn gegenüber. Aus vergangenen Saisons waren sie als starker Gegner einzuschätzen und so stellten sich auch die Mädels auf eine kämpferische Partie ein.
Von Beginn an ließen die Löwinnen den Ball viel in den eigenen Reihen laufen, spielten kontrolliert nach vorne wie auch nach hinten. Zu Beginn waren die Waldbronner noch nicht geordnet und auf ein so gekonntes Passspiel eingestellt. Somit gelang nach bereits drei Minuten die 1:0 Führung für den PSK durch Martina. Und ebenfalls zwei Minuten danach, durch einen langen Ball hinter die Abwehrkette, kam Jamila zum Torabschluss und erzielte das 2:0.
Nach der schnellen Führung des PSK sammelten sich die Waldbronner Mädels wieder und spielten nun mit Druck nach vorne. Jedoch hielten die Karlsruherinnen dagegen und ließen den Ball weiterhin in den eigenen Reihen laufen und kreierten weiter Torchancen. In der 15 Minute gelang es aber den kämpferischen Waldbronnerinnen durch die gut sortierte Abwehr zu spielen und schlossen zum 2:1 auf. Kurz vor der Halbzeit setzte sich Juli, die auf der linken Mittelfeldseite des PSK spielt, durch und erzielte ein verdientes 3:1.In der zweiten Halbzeit blieben die Waldbronner Mädels immer wieder gefährlich und machten es den Löwinnen nicht leicht. Jedoch spielten sie sehr ruhig und konzentriert Fußball und kontrollierten das Spiel. Sieben Minuten vor Schluss konnte nochmals ein Angriff zu Ende geführt werden und Carlotta erzielte das verdiente 4:1. Die Löwinnen spielten hervorragend zusammen und kontrollierten das Spiel sowie den Gegner über weite Strecken des Spiels. Nur weiter so !!
Am kommenden Spieltag empfangen unsere D-Löwinnen am Samstag, 14.10.17 den ASV Hagsfeld um 12:00 im Stadion Südstadt.
Laura

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.