D-Mädchen sichern mit Auswärtssieg bei der SpVgg Durlach-Aue ihren Platz an der Sonne

SpVgg Durlach-Aue vs. Post Südstadt Karlsruhe D-Juniorinnen-Landesliga

D-Löwinnen genießen Platz an der Sonne

Am dritten Spieltag der Saison, ging es am sonnigen Samstagmittag gegen Durlach-Aue. Die Mannschaft war dem PSK bisher nur aus der Halle bekannt jedoch gab es viele unbekannte Gesichter und so war es schwer die Mädels aus Durlach-Aue einzuschätzen.

Von Anfang an ging das Spiel nur in Richtung des Durlacher Tors, doch die PSK Mädels haben es einfach nicht geschafft einen konsequenten Abschluss zu suchen. In der 24 Minute gelang es aber dann der PSK Stürmerin Lana mit einem gezielten Torabschluss das 0:1 zu erzielen. Durch eine einzige Aktion gelang es den Durlachern gerade einmal 4 Minuten später den Ausgleich, kurz vor der Halbzeit, zu erzielen. Somit ging es mit einem 1:1 in die Halbzeit.

In Minute 40, konnte die eingewechselte Selina das 1:2 erzielen. In den letzten Minuten hatten dann die Durlacher Mädels durch 2 Konter nochmal die Chance, doch diese nutzten sie nicht. Unterm Strich aber war es ein verdienter Sieg. Somit bleibt der PSK auf einem starken ersten Tabellenplatz!
Unsere Löwinnen empfangen am Mittwoch, 26. April mit dem VfB Bretten den Drittplatzierten der Staffel.
Linda

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.