E1: 7 Spiele – 7 Siege – Staffelsieg

Am Samstag kam es zum Spitzenspiel gegen das Team vom SC Bulach, welches bisher mit nur einer Niederlage auf dem 2. Tabellenplatz stand. Da beide Rasenplätze in Bulach nicht bespielbar waren musste die Partie auf dem Hartplatz ausgetragen werden.

Wer im Vorfeld eine kampfbetonte Schlammschlacht erwartet hatte, sah sich schnell getäuscht. Von Anfang annahmen die E1-Löwen das Heft des Handelns in die Hand und spielten ihre technischen und spielerischen Fähigigkeiten auf dem schwierigen Untergrund voll aus. Da die Jungs dazu auch gleich mit Tempo und Leidenschaft bei der Sache waren dauerte es nur kurz bis sie 1:0 in Führung gingen, war der erste Treffer noch ein wenig glücklich wurden die 4 folgenden in der ersten Halbzeit bilderbuchmäßig herausgespielt. In Halbzeit 2 machten die Jungs genauso weiter, das Bulacher Team, welches sicher an diesem Tag weit unter seinen Möglichkeiten blieb, konnte dem schellen Kombinationsspiel der PSK-ler nichts entgegensetzen und so endete das Spiel mit einem klaren 10:0 Erfolg und dem vorzeiten Gewinn der Staffelmeisterschaft.

Es ist wirklich löwenstark was die Jungs im Moment auf dem Platz zeigen und es macht Zuschauern und eurem Trainer einfach nur Spaß dabei zuzuschauen, auch bei einstelligen Plusgraden und Regenwetter.

Allez les bleus!!!

Jochen

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.