Erster Staffelspieltag für unsere neue PSK F2 Junioren Mannschaft.

Unter dem Motto aller Anfang ist schwer, aber endlich gehts los, konnten unsere ehemaligen Bambini Kicker nun das erste Mal an einem Staffelspieltag als PSK F2 Junioren teilnehmen. Mit einem tollen Kampfgeist und einer geschlossenen Mannschaftsleistung wussten unsere Nachwuchskicker trotz des schweren Auftaktprogramm gegen lauter F1 Mannschaften zu gefallen.

Die F1 nicht nur ein Jahr älter, sondern auch schon bereits in ihrer zweiten F Jugend Saison im Spiel hatten natürlich mehr Erfahrung aufzuweisen, dem aber unser F2 Mannschaft mit fleißigem Kampf & Einsatz gut dagegenhalten konnte.
Gleich beim ersten Spiel gelang unserem Team das erste Tor durch Hassan der zum Ehrentreffer vollstrecken konnte.
Auch im zweiten Spiel steckten unsere Jungs nie auf und waren vom Kampf und Einsatz schon gleichwertig wie die älteren Spieler der gegnerischen Mannschaft.
Im dritten Spiel traf Patryk mit einem sehenswerten Weitschuss zum Tor für den PSK ins linke untere Eck.
Im vierten und letzten Spiel an diesem Tag kam es zum vereinsinternen Derby gegen die PSK F1 Junioren. Unsere Kicker gar nicht müde legten los wie die Feuerwehr und kamen zu zahlreichen Torchancen, die aber wie verhext nicht ins Tor gingen. So waren die PSK F1 Junioren die clevere Mannschaft an diesem Tage und konnten das Spiel für sich entscheiden. In der Schlussminute dann der vielumjubelte Ehrentreffer für unsere F2 nach einem Einwurf von Johann traf Elias aus kurzer Distanz direkt ins Tor.

Einen ersten vielversprechenden Staffeltag mit viel Einsatz und Engagement für den PSK F2 spielten: Hassan, Finn, Benno, Theo, Tom, Patryk, Felix, Piet, Johann, Elias und Lukas.
Marc

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*