F1 Junioren des PSK weiter erfolgreich und in Torlaune beim 4. Staffeltag

An diesem Wochenende durften unser 2012’er Junglöwen der F1 in den Nordwesten der
Fächerstadt zum Gastgebenden SV. Der Kader der beiden PSK Mannschaften I.+ II war wieder voll mit insgesamt 15 Spielern. Traditionell nun schon zum vierten Mal begann der Staffeltag mit dem vereinsinternen Derby PSK 1 vs. PSK 2. Zum
ersten Mal gab es mit einem 1:1 ein Remis im Derby. Hassan schoß die PSK 2 zunächst in Front. Patryk konnte dies zum 1:1 Endstand ausgleichen.
Die PSK 2 zeigte sich wie letzte Woche in grandioser Torlaune und gewann die weiteren Spiele mit 8:0, 12:0 und 9:0. An diesem Samstag ergab sich trotz dem UEFA geprüften Spielplan eine Verwechslung ergab, konnten die Junglöwen der PSK 2 sogar noch ein weiteres Spiel gewinnen, ebenso klar mit 9:2.
Bei der PSK 1 ging es diesmal deutlich knapper zu. Zweimal wurde knapp aber verdient mit 3:2 gewonnen und das letzte Spiel des Tages aber auch noch eindeutig klar mit 9:0.
Es war somit wieder ein sehr erfolgreicher Spieltag für unsere PSK Nachwuchslöwen. Toll gespielt und gekämpft, Derwin konnte beim 3:2 gegen den FC sein erstes Staffel Tor erzielen, ja sogar ein Kopfballtor durch Fritz konnte bejubelt werden. Die Standard Situationen wurde wie im Training geübt, oft zu Toren genutzt werden. Gratulation Jungs für wieder alles gewonnen in 7 Spielen gegen die anderen Vereine.
Es präsentierten sich als tolle Nachwuchskicker des PSK:
1= Benno, Hans, Patryk, Piet, Felix, Fritz, Derwin, Lukas.
2= Hassan, Theo, Finn, Max, Elias, Johann, Leon.
Mark.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.