Neuformierte C1-Löwen spielen gutes Turnier in Wörth

Das erste Testturnier mit der neuformierten C1 war zufrieden stellend. Trotz einiger Ausfälle und Ersatzspieler der jüngeren Jahrgänge wurde das Ziel, sich als eine selbstbewusste Mannschaft zu zeigen erreicht. Wir konnten einen Sieg und ein Remis einfahren, mussten uns aber in zwei Spielen gegen zweikampf- und spielstärkere Teams geschlagen geben. In der Endabrechnung waren wir die drittbeste Mannschaft des Turniers.
In der weiteren Vorbereitung werden die C-Löwen weiter an den technischen und taktischen Fähigkeiten arbeiten. Und wir werden uns auch konditionell entwickeln ;-).
Danke Jungs, ich freue mich auf die gemeinsame Reise!
Timo Zöller
(C1-Löwen-Chefdompteur)

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*