Rundschau PSK-Fußball KW43

F2-Löwen hatten die Aumer-F-Mädels am Dammerstock zu Gast

Unser Schiri Patrick Rassl leitete am Samstag das Spitzenspiel der A-Junioren Verbandsliga 1. CFR Pforzheim vs. Amicitia Viernheim. Am Sonntag war er am Turmberg in der Kreisliga der Herren im Einsatz.

Das Spiel der A-Junioren wurde von der JSG DJK Durlach/VfB Grötzingen wegen Spielermangel abgesagt. 
Unsere B1-Löwen lösten die Pflichtaufgabe in Ettlingenweier problemlos (zum Spielbericht). Die B2-🦁 zeigten gegen die Schneggen eine verbesserte Leistung. Leider versäumten sie eigene Treffer. Die Linkenheimer trafen hingegen 6fach (zum Spielbericht).

Unsere C-Löwinnen erwischten keinen guten Tag. Nach den ersten Spielminuten fiel das erste Tor gegen uns. Die Abwehr lies sich überlaufen. Die Pässe wurden zu spät gespielt und richtige Torschüsse kamen auch nicht zu Stande. Leider fiel dann durch ein schnelles Konter der Gegnerinnen das 2:0 gegen uns. Unsere Löwinnen ließen sich jedoch nicht unterkriegen. Sie erkämpften sich – wenn auch spielerisch nicht schön – ein 2:2 und gingen somit mit einem Punkt vom Platz. Die Gäste vom SSV Ettlingen gingen bei den C1-Löwen mit zwei frühen Zufallstreffern äußerst glücklich in Führung. Ansonsten ließen beide Teams in Halbzeit 1 nicht viel zu. In der zweiten Hälfte erwischten die Löwen den besseren Start und erzielten den Anschlusstreffer. Mit zunehmender Spieldauer waren die Ettlinger nach vorne griffiger und machten mit zwei weiteren Treffern den Sack zu. Unsere C2-🦁 wehrten sich gut gegen die mit zwei bis drei Verbandsligaspieler verstärkte Auermannschaft. Erst nach der Halbzeit gingen die Gäste mit einem Sonntagsschuss in Führung. Damit war die Heimniederlage für unsere Löwen eingeleitet. Zum Schluss stand eine etwas zu hohe 0:4 Niederlage. Trainer waren mit der Moral und dem Einsatz der Mannschaft sehr zufrieden.

D1-🦁 wehrten sich tapfer gegen den Tabellenzweiten der Kreisliga aus Daxlanden. D2-Löwen konnten ihren Vorsprung im Oberwaldstadion leider nicht über die Ziellinie bringen.

E1-🦁-Dompteur ging mit einem positiven Fazit in die Winterpause. Gegen  die stark aufspielende SG Stupferich konnten sie das Spiel sehr lange offen gestalten. Am Ende wurde es eine knappe Niederlage. Die E2-🦁 verabschiedeten sich mit einem Torfestival im Baggerloch in die Winterpause. Die E3🦁 konnten die 1. Halbzeit deutlich gewinnen. Am Ende stand ein friedliches Remis (zum Spielbericht E2&E3)

Die F1-Löwen verabschiedeten sich mit 70 Treffern in die Winterpause. Unsere F2-🦁 lieferten sich am Dammerstock packende Spiele mit den Aumer F-Mädchen. Das Team vom Oberwaldstadion sagte die geplante Teilnahme kurzfristig ab.

Damen 2 feiern ihren Kantersieg beim 1. FC Engelsbrand

Unsere Damen 2 machten sich per Vereinsbus auf in den hohen Schwarzwald. Die Bedingungen waren fantastisch:  600 m über Null, fast 20°C, ein Top-Rasen, dazu noch gute Bewirtungsaussichten. Da konnte nichts mehr schief gehen. Die Trainervorgaben wurden gut umgesetzt: Schnelle einfache Pässe, viel Laufarbeit, gutes Zweikampfverhalten. Die Damen führten zur Halbzeit verdient 0:4. Durch die hungrigen Einwechselspielerinnen kam auch immer wieder neue Energie und neuer Druck auf das gegnerische Tor. Viele gut herausgespielte Situationen wurden von der guten Torhüterin vereitelt. Anne Landwehr mit 3 und Regina Kenklies mit 2 Treffern machten heute ihr bestes Spiel. Es war wieder ein runde Mannschaftsleistung der Löwinnen. Genesungswünsche an Vanessa Pfau (Knieverletzung).
Unsere Herren 1 haben ihr Gastspiel beim TSV Schöllbronn wegen Spielermangel abgesagt. Wegen Verletzungen und Krankheiten konnten wir keine Mannschaft aufs Feld bringen. 

Danke @Eltern für eure vielen helfenden Hände beim Waschen der Trikots, bei der An- und Abreise zu den Spieltagen, für euren Applaus und eure aufmunternden Worte.

B(m) KL JSG Bruchh. Ettlingenw. Malsch vs. PS Karlsruhe 1:9
B(m) KK PS Karlsruhe 2 vs. FV Linkenheim 0:6
C(w) LL JSG ASV Hagsfeld/KIT SC vs. PS Karlsruhe 2:2
C(m) KL PS Karlsruhe vs. SSV Ettlingen 1:4
C(m) KK PS Karlsruhe 2 vs. SpVgg Durlach-Aue 2 0:4
C(m) Pokal PS Karlsruhe 2 vs. FC Germ. Friedrichstal 2:9
D(m) KL PS Karlsruhe vs. SG DJK/FV Daxlanden 0:3
D(m) KK SpVgg Durlach-Aue 3 vs. PS Karlsruhe 2 3:2
E(m) KK SG Stupferich vs. PS Karlsruhe 1:0
E(m) KK SSV Ettlingen 4 vs. PS Karlsruhe 2 0:1
E(m) KK SV Hohenwettersbach 2 vs. PS Karlsruhe 3 1:1
F1 KK 7 Siege, 1 Remis 60:5
F2 KK PS Karlsruhe vs. SpVgg Durlach-Aue 🙂
Damen LL 1. FC Engelsbrand vs. PS Karlsruhe 2 1:9

Teamarbeit: Andreas, Enrico, Jochen, Jürgen, Kiara, Klaus, Marcel, Mario, Pej0

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.