Zwischenstand Sonderpreis „Reisefreudigstes Team 2020“ zum 4. PSK-Förder-Turnier

Zum 4. Internationalen PSK-Förder-Turnier schreiben wir erstmalig den Sonderpreis „Reisefreudigstes Team“ für die weiteste Anreise aus. Noch sind einige Restplätze frei. Hier der Zwischenstand:

1. SG Bühlau 09 E1-Junioren 560 km
2. VfL Pfullingen E1-Junioren 110 km
3. SG Teck C-Juniorinnen 101 km

In die Wertung geht die kürzeste Entfernung laut Google/Maps ein.

Bisher angemeldet sind neben dem gastgebenden Post Südstadt Karlsruhe:

C-Juniorinnen: FC Alemannia Wilferdingen 07, SG Teck, (ein Platz reserviert, damit ausgebucht)
C-Junioren:
SV 08 Kuppenheim, JSG Karlsdorf-Neuthard
D-Juniorinnen
: Union Sportive Oberlauterbach/Eberbach (F), SV Kickers Pforzheim
D-Junioren: 1. FC Bruchsal, SVK Beiertheim 1884/98, SVK Beiertheim 1884/98, FV Linkenheim (nur noch ein freier Platz)
E1-Junioren (ausgebucht): SpVgg 1910 Wallstadt, VfL Pfullingen, SG Bülau 09, FV Malsch 1910, FC Germania Neureut 07, FSSV Karlsruhe, SVK Beiertheim 1884/98
E2-Junioren (ausgebucht):Union Sportive Oberlauterbach/Eberbach (F), TSV Ittlingen, VfB Wiesloch, FV Fortuna Kirchfeld, JFV Straubenhardt, SVK Beiertheim 1884/98
F1 (ausgebucht): FC Astoria Walldorf, FVgg Neudorf, SG DJK/FV Daxlanden 1912, FV Linkenheim 1919, FC 06 Südstern Karlsruhe, FV Ettlingenweier, FSSV Karlsruhe
F2
: JFV Rastatt, Bulacher SC, FC 06 Südstern Karlsruhe, FV Linkenheim, FV Ettlingenweier (noch zwei freie Plätze)
Bambini
: SVK Beiertheim 1884/98, SV Tiefenbach, FC 06 Südstern Karlsruhe
Piccolini: FC 06 Südstern Karlsruhe

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.