E2-Löwen testen erfolgreich beim ehemaligen Angstgegner

Am gestrigen Samstag reisten unsere E2-Löwen zum Freundschaftsspiel zum TSV Reichenbach. Die Spieler hatten noch Erinnerungen an die ersten Begegnungen gegen den TSV: Damals, als man in der F2-Jugend zum ersten Mal überhaupt gegen andere Mannschaften gespielt hat, standen unsere Junglöwen den starken F1-Spielern des TSV gegenüber und wurden mächtig eingeschüchtert.
Seit dem hat sich einiges verändert: Heute spielte man gegen ein bunt gemischte Reichenbacher Truppe (Jahrgang 2011-2014!), die sich – nun andersrum – an uns orientierten und mit unserer aktuellen Spielstärke nicht mithalten konnten. Über das komplette Spiel sahen unsere treuen Fans ein spielfreudiges Junglöwenrudel, das sowohl von den Spielanteilen her als auch vom Ergebnis her ein deutliches und positives Zeichen setzte.
Hans, Lukas, Gago, Tom, Finn, Felix, Patryk, Theo L und Theo G. haben den Trainer und den Zuschauern mit schönen Spielzügen und tollen Toren einen kurzweiligen Samstagvormittag bereitet. Das hat mal wieder Spaß gemacht!
Danke an alle!
Marcel

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.