Spielbetrieb wird auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

© PantherMedia /ffikretow

Der Badische Fußballverband hat den Spielbetrieb über den 19. April hinaus auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Der Zeitpunkt der Wiederaufnahme ist unklar. Der Verband wird die Vereine 14 Tage vor Neubeginn des Spielbetriebes informieren.

Auf seiner Facebook-Seite stellt der Verband klar, dass damit die Saison im Jugendbereich noch nicht beendet ist. Der Verband prüft verschiedene Optionen, die Saison noch zu Ende spielen zu lassen. Entscheidend dabei ist der Verlauf der Covid19-Pandemie in den kommenden Wochen.

Edit 4.4.20: Der DFB hat die Spiel- und Jugendordnung geändert. Demnach darf die laufende Saison über den 30. Juni 2020 hinaus verlängert werden. Damit könnte die Saison auch noch im Juli zu Ende gespielt werden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Ball bleibt rund und wir kommen auch morgen noch wieder!

Wir halten Kurs und planen weiter am 4. Internationalen PSK-Förder-Turnier vom 26. bis 28. Juni 2020. Wir haben noch freie Startplätze bei den Piccolinis, Bambinis, den F2-Junioren, D-Juniorinnen, C-Junioren und B-Juniorinnen. Anmeldungen bitte per E-Mail an eb@psk-jugendfussball.de

Den gesamten Turnierplan findet ihr auf der Turnierseite: www.psk-förder-turnier.de

Bisher angemeldet sind neben dem gastgebenden Post Südstadt Karlsruhe:

B-Juniorinnen: JSG Büchenau/Obergrombach
C-Juniorinnen
: FC Alemannia Wilferdingen 07, SG Ulm
C-Junioren:
SV 08 Kuppenheim, JSG Karlsdorf-Neuthard, SpVgg Durlach-Aue
D-Juniorinnen
: Union Sportive Oberlauterbach/Eberbach (F), SV Kickers Pforzheim
D-Junioren (ausgebucht): 1. FC Bruchsal, SVK Beiertheim 1884/98, FV Linkenheim, SpVgg Ketsch, FC Germania Friedrichstal
E1-Junioren (ausgebucht): SpVgg 1910 Wallstadt, VfL Pfullingen, SG Bülau 09, FV Malsch 1910, FC Germania Neureut 07, FSSV Karlsruhe, SVK Beiertheim 1884/98
E2-Junioren (ausgebucht):Union Sportive Oberlauterbach/Eberbach (F), TSV Ittlingen, VfB Wiesloch, FV Fortuna Kirchfeld, JFV Straubenhardt, SVK Beiertheim 1884/98
F1-Junioren (ausgebucht): FC Astoria Walldorf, FVgg Neudorf, SG DJK/FV Daxlanden 1912, FV Linkenheim 1919, FC 06 Südstern Karlsruhe, FV Ettlingenweier, FSSV Karlsruhe
F2-Junioren
: JFV Rastatt, Bulacher SC, FC 06 Südstern Karlsruhe, FV Linkenheim, FV Ettlingenweier
Bambini
: SVK Beiertheim 1884/98, SV Tiefenbach, FC 06 Südstern Karlsruhe
Piccolini: FC 06 Südstern Karlsruhe

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kunstrasen: Alle Lichter auf Grün

Die Geschäftsstelle des PSK konnte die Vorfinanzierung des Kunstrasens klären. Damit ist ein weiterer Meilenstein genommen. Aktuell geplanter Baubeginn ist Mai 2020. Allerdings könnte es sich durch die aktuelle Corona-Krise verschieben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Mitgliederversammlung hat neuen Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung wurde turnusgemäß der Vorstand und die Kassenprüferin gewählt. Einstimmig wählten die Mitglieder per Skype-Konferenz Manuela Briegert zur Vorsitzenden des Vorstandes. Kerstin Lang und Tobias Lang wurden ebenfalls einstimmig zur Stellvertretern gewählt. Stephanie Ambrosius wurde einstimmig als Kassenprüferin wiedergewählt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Aktuell alle Sportplätze bis zum 19. April 2020 geschlossen

Das Land Baden-Württemberg hat am 17. März 2020 beschlossen, dass alle Sporteinrichtungen geschlossen werden müssen. Edit am 18.03.20: Landesregierung hat präzisiert, dass die Schließung der Sportplätze vorerst bis 19. April gelten soll (und nicht wie vorher geschrieben bis 14. Juni 2020). Sollte keine Änderung beschlossen werden, dann wäre ab dem 20. April 2020 wieder ein Trainings- und Spielbetrieb in Baden-Württemberg zulässig.

Zum Nachlesen:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Trainings und Spielbetrieb bis 19. April 2020 eingestellt

Auf Beschluss des Vorstandes des PSK wird der Trainings- und Spielbetrieb bis einschließlich 19. April 2020 eingestellt. Beachtet bitte, dass das Außengelände des PSK nicht mehr genutzt werden darf.

Passt auf euch auf und denkt daran schön, dass es euch gibt!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mitgliederversammlung des Fördervereins am Freitag, 20. März 2020 per Skype

Wegen der aktuellen Corona-Krise führen wir die Mitgliederversammlung des Fördervereins am Freitag, 20. März 2020 per Skpye-Konferenz durch. Besorgt euch bitte als Vorbereitung einen Skype-Account. Wir beginnen am Freitag, 20. März 2020 wie geplant um 18:00 Uhr.

Den Rechenschaftsbericht senden wir euch zur Info bis spätestens am Mittwoch 18. März 2020 per E-Mail zu.
Euer Vorstand des Fördervereins
Cerstin Bohlander & Manuela Briegert

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Status Corona: Spielbetrieb und Training der PSK-Jugend bis 23. März ausgesetzt

© PantherMedia /Waldemar Thaut

Um die Geschwindigkeit der Corona-Ausbreitung zur reduzieren, hat der Badische Fußballverband den Spielbetrieb bis zum 23. März 2020 ausgesetzt. Es entfallen damit alle Jugendspiele von heute bis zum 23. März 2020. Bis zum 23. März 2020 ruht auch der Trainingsbetrieb des PSK-Jugendfußballs.
Norman Durand
(Jugendleiter PSK)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

E2-Löwen fordern Slask, Zenit und Eintracht

Anfang Mai reisen unsere E2-Löwen zum Rossbacher Cup 2020. Der PSK geht mit zwei Teams in den Wettbewerb. In der Vorrunde haben wir es mit klangvollen Namen zu tun. Wir fordern Eintracht Frankfurt, Zenit St. Petersburg und den geilsten Klub aus Polen: Slask Wroclaw ;-). Wir wünschen euch spannende Spiele! Genießt es Jungs! Der Rossbacher Cup wird am 2. und 3. Mai 2020 in Rossbach ausgespielt. Die E-Buben freuen sich auf zahlreiche Unterstützung. Danke an Carsten und E2-Eltern für eure Unterstützung!

Aber auch unser C-, D- und F-Löwen und Bambini sind international unterwegs. Die C2-Junioren fahren Ostern nach Manchester, die D2 &3-Löwen kicken Ostern in Holland und D2/3-Löwen und F-Löwen fahren an Christi Himmelfahrt gemeinsam zu unseren Freunden nach Landquart (SUI). Und zum internationalen Finale reisen D-, E-, F- und G-Löwen ins Elsass zum Union Sportive Oberlauterbach.
Denn Fußball verbindet die Menschen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Rückblick PSK-Jugendfussball 6. bis 8. März 2020

B(w) VL SC Käfertal vs. PS Karlsruhe 1:3
B(m) KL PS Karlsruhe vs. JSG Siemens/Nordwest 5:0
C(w) LL PS Karlsruhe vs. TuS Mingolsheim 3:1
C(m) KL PS Karlsruhe vs. JSG Blankenloch/Weingarten 2:0
D(w) LL JSG Hagsfeld/KIT SC vs. PS Karlsruhe 2:5
D(m) KL PS Karlsruhe vs. FVgg Weingarten 1:3
D(m) KK PS Karlsruhe 3 vs. SV Blankenloch 5:1
Frauen LL PS Karlsruhe vs. FV 09 Niefern 2 3:0
Männer KKA PS Karlsruhe vs. VfB Grötzingen 0:2
Männer KKC PS Karlsruhe 2 vs. VfB Grötzingen 2 0:1

Unsere Mädels gewannen im Dreiklang. B-Juniorinnen, C-Juniorinnen und D-Juniorinnen gewannen ihre Auftaktspiele. Unsere B-Löwen bleiben dank eines 5:0 Heimsieges gegen die JSG Siemens/Nordwest/West weiter auf Kurs Klassenerhalt in der Kreisliga. Die C-Junioren sammelten drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt in der Kreisliga. Damit haben sie sich bis auf Platz 4 geschoben. Allerdings täuscht der Tabellenplatz, da die anderen Teams noch ein oder gar zwei Spiele weniger auf der Uhr haben. Die D1-Junioren mussten sich mit 1:3 gegen Weingarten geschlagen geben. Zwar konnte Mehmet für die Löwen den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen, aber am Ende reichte es nicht. In der Tabelle wird es kuschlig. Daxlanden konnte mit einem Heimsieg gegen Forchheim unseren Vorsprung auf zwei Punkte abschmelzen. Aber wir stehen über dem Strich und haben es weiter in unserer Hand. D3-Löwen holen ihren dritten Punktspiel-Sieg in Folge und sind  bereits seit vier Spielen ungeschlagen. Bei den Männern gab A-Junior Nils Brühmüller sein Punktspieldebüt. Leider konnte auch er die Niederlage nicht verhindern.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar