B- & C-Löwinnen sammeln 435,91€ für Kunstrasen

B-&C-Löwinnen haben heute im nahkauf Demirkök den Kunden beim Eintüten der Einkäufe geholfen und im Gegenzug um Spenden für unser Kunstrasenprojekt gebeten. Dabei haben sie löwenstarke 435,91€ eingesammelt. Damit haben wir 20.337,28€ auf der Spendenuhr!
Danke allen Kundinnen und Kunden des nahkauf Demirkök für Ihre freundliche und großzügige Unterstützung!
Danke dem Team des nahkauf und vor allem der Inhaberin Silke Krug für die großartige Unterstützung.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

B- & C-Löwinnen tüten für den PSK Kunstrasen ein

Am kommenden Samstag, den 20.04. stehen unsere PSK Kicker von 10-13:30 Uhr an der Kasse des nahkauf Demirkök in Rüppurr. Sie tüten Ihre Einkäufe ein und bitten um Spenden für unser Kunstrasenprojekt.
Danke an Frau Krug, Inhaberin des nahkauf‘s in Rüppurr, die diese Aktion ermöglicht und tatkräftig unterstützt.
Kommt vorbei und unterstützt diese Aktion mit eurem Einkauf und euren Spenden.
nahkauf Demirkök, Ostendorfpl. 4, 76199 Karlsruhe

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

C1-Löwen verpassen Punktgewinn gegen Spitzenreiter

Am Samstag, 13.4.19 hatten unsere C1-Löwen den Spitzenreiter, den Karlsruher SV zu Gast. Bereits nach sechs Minuten lag unser Team 2:0 in Führung. Leider konnten die Jungs ihr sehr gutes Spiel nicht mit einem dritten Treffer krönen. Chancen waren zahlreich. Der KSV hingegen war effektiver und so mussten wir zehn Minuten vor dem Abpfiff den dritten Gegentreffer schlucken.
Endstand PS Karlsruhe vs. Karlsruher SV 2:3.
Nach der Osterpause reisen unsere C1-Junioren am 4. Mai 2019 im Kellerduell zum FC Germania Neureut. Anstoß am Schulberg 7 ist um 15:00 Uhr.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

C-Löwinnen gewinnen ihr 5. Spiel in Folge

Unsere C-Juniorinnen blieben auch gegen den ASV Hagsfeld auf Kurs. Mit ihrem 4:0 Heimsieg gegen den ASV holten sie sich ihren fünften Sieg im fünften Meisterschaftsspiel in Folge. LÖWINNENSTARK!
Folgt am 4. Mai zu Hause gegen den SV Büchenbronn der sechste Streich?

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Fördermittel für Kunstrasen bewilligt

Die Stadt Karlsruhe unterstützt unser Kunstrasenprojekt. Damit sind wir einen entscheidenden Schritt dichter am Kunstrasen.
Aktuell gehen wir von einem Gesamtinvest von ca. 650.000€ aus. Den größten Teil können wir durch Fördermittel der Stadt Karlsruhe und des Badischen Sportbundes decken. Für den PSK verbleibt ein Eigenanteil von ca. 250.000€.

Dank eurer löwenstarken Unterstützung haben wir bisher 19.865,96€ an Spenden generiert. Wir wollen noch mindestens weitere 6.000€ einsammeln. Jeder zusätzliche Euro hilft unseren Traum zu verwirklichen.

Wie geht es weiter?

Aktuell laufen mit der Hausbank des PSK Gespräche zur Gesamtfinanzierung. Der Förderverein sammelt weiter Spenden. Dein Spendenkonto findest du hier: www.psk-kunstrasen.de
Und wir unterstützen den Post Südstadt Karlsruhe bei der Suche von Sponsoren. Wir vermarkten die große Tafel für 1.000€ und die kleine Tafel für 500€. Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer. Weitere Infos gerne per E-Mail: eb@psk-jugendfussball.de oder Telefon 0173.3257520.

Veröffentlicht unter Vereinsnews | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

E1&D1-Löwen sammeln 631,54€ für den PSK-Kunstrasen

E1&D1-Löwen haben heute im nahkauf Demirkök den Kunden beim Eintüten der Einkäufe geholfen und im Gegenzug um Spenden für unser Kunstrasenprojekt gebeten. Dabei haben unsere E1&D1-Löwen löwenstarke 631,54€ eingesammelt. Damit haben wir 19.865,96€ auf der Spendenuhr!
Für den PSK am Start waren: Anthea, Samuel, Theo, Jonas, Linus, Sako, Robin, Julius, Jonas & Felix.
Danke allen Kundinnen und Kunden des nahkauf Demirkök für Ihre freundliche und großzügige Unterstützung!
Danke dem Team des nahkauf und vor allem der Inhaberin Silke Krug für die großartige Unterstützung.
Danke an Wilkes-Druck für die kurzfristige Bereitstellung des Roll-Up.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

D1: Zwei späte Tore retten Punkt

Im letzten Spiel vor den Osterferien hatten unsere D1-Löwen den favorisierten KSV zu Gast. Und mal wieder sind wir in der ersten Halbzeit in Rückstand geraten. Wir spielten gut mit, konnten aber kaum den Ball auf das gegnerische Tor bringen und hinten waren wir im entscheidenden Moment nicht aufmerksam genug.
In der zweiten Halbzeit gab Yassine sein Pflichtspieldebüt für die Löwen. Und er hatte fast das 1:1 auf dem Schlappen. Wir waren jetzt das entschlossenere Team. Der KSV war aber das effektivere Team. Elf Minuten vor dem Ende baute der KSV die Führung auf 2:0 aus.
Für unsere D-Junioren war dies das Startsignal zu einer fulminanten Aufholjagd. Janne ging in den Sturm und verkürzte fünf Minuten vor dem Ende auf 1:2. Nur würde die Zeit für einen weiteren Treffer reichen? Der Schiedsrichter verkündete drei Minuten Nachspielzeit. Doch die Uhr tickte gegen unseren PSK. Und dann, in der zweiten Minute der Nachspielzeit stocherte Magnus den Ball zum 2:2 über die Linie. Jubel bei den Löwen – entsetzen beim KSV. Ob wütende verbale Attacken in Richtung Schiedsrichter eine angemessene Reaktion ist, muss der KSV mit sich selbst ausmachen.
Aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit war der Punktgewinn verdient. Unsere Löwen spielen nach den Osterferien am Dienstag, 30. April 2019 bei der SG Siemens. Der KSV reist zeitgleich in den Wildpark.
Wir wünschen dem KSV alles Gute für die restliche Saison. Danke an den Schiedsrichter Macel Schneider.
Für den PSK spielten: 1-Noah, 2-Tim (Spielführer), 3-Julius, 4-Janne, 5-Felix, 6-Robin, 7-Magnus, 8-Etem, 9-Khai Minh, 10-Linus, 11-Sako, 12-Yannick, 13-Paul, 14-Yassine.
Der Busfahrer.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

D1 & E1 tüten für den PSK Kunstrasen ein!

Am kommenden Samstag, den 13.04. stehen unsere PSK Kicker von 09-14 Uhr an der Kasse des nahkauf Demirkök in Rüppurr. Sie tüten Ihre Einkäufe ein und bitten um Spenden für unser Kunstrasenprojekt.
Danke an Frau Krug, Inhaberin des nahkauf‘s in Rüppurr, die diese Aktion ermöglicht und tatkräftig unterstützt.
Kommt vorbei und unterstützt diese Aktion mit eurem Einkauf und euren Spenden.
nahkauf Demirkök, Ostendorfpl. 4, 76199 Karlsruhe

Veröffentlicht unter Vereinsnews | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

C-Holland-AllStars testeten gegen den FV Bad Rotenfels

Zur Vorbereitung auf das Osterturnier in den Niederlanden empfingen die C-Holland-AllStars im Stadion Südstadt den Tabellenzweiten der südbadischen Bezirksliga, den FV Bad Rotenfels. In der Liga ist vor allem die Defensive des FV berüchtigt. Sie mussten in 15 Spielen nur 12 Gegentore zulassen.
Gegen 10:20 Uhr standen die Spieler der beiden Teams bei bestem Fußballwetter bereit. Doch wo war der Schiedsrichter? Der Blick ins DFB.net trieb dem Busfahrer Schweißperlen auf die Stirn. Es war gar kein Schiedsrichter zugeteilt. Unser E1-Dompteur Lütfü brachte die Erlösung. Er stellte sich als Schiedsrichter zur Verfügung. Und Lütfü 2×35 Minuten immer auf Ballhöhe. Er war unser Man of the Match. DANKE LÜTFÜ!

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

PSK-Junioren erspielen 500€ für Kunstrasen

Die Besucher des Jugendheimspieltages am 6. April 2019 wurden von den Eltern der F1-, E3-, E2- und D2-Junioren mit selbst gebackenen Kuchen, belegten Brötchen und Kaffee verwöhnt. Dabei wurden 500,00€ für den PSK-Kunstrasen gesammelt.
Danke allen Besuchern und Eltern für eure löwenstarke Unterstützung.
Damit ist die Spendenuhr auf 19.204,42€ geklettert.

Möchtest du auch die Umsetzung des PSK-Kunstrasen mit deiner Spende unterstützen?

Zum Spendenkonto: www.psk-kunstrasen.de

Veröffentlicht unter Vereinsnews | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar