Herzlich Willkommen beim Förderverein des Jugendfußballs im Post Südstadt Karlsruhe e.V.

Unterstützen Sie den Jugend-Fußball (m/w) im Post Südstadt Karlsruhe e.V..

Zur offiziellen Homepage des Post Südstadt Karlsruhe e.V.: www.online-psk.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

E2: Läuft… 4 Spiele – 4 Siege

Richtig rund läuft es für die E2-Löwen in der Rückrundenstaffel. Noch ungeschlagen, mit einem Torverhältnis von 42:6 steht das Team aktuell an der Tabellenspitze. Unter optimalen Bedingungen ging es am letzten Spieltag auswärts gegen die SG FV/DJK Daxlanden, die mit ihrem starkem jüngeren Jahrgang antraten.
Die ersten 15 Minuten war es ein ausgeglichenes Spiel, beide Teams spielten munter auf und es ging hin und her. Mit zunehmender Spieldauer bekamen unsere Jungs die Partie zusehends in der Griff und konnten sich die klareren Torchancen erspielen. Trotzdem dauerte es bis zur letzten Minute der ersten Halbzeit bis die 1:0 Führung fiel. In Halbzeit 2 konnten wir noch 3 Treffer draufpacken, ließen jedoch auch einige gute Möglickeiten liegen. Die Spieler aus Daxlanden steckten nicht auf, trugen einige gefährliche Konter vor und konnten mit dem umjubelten letzten Treffer den 4:1 Endstand herstellen.

Danke für die freundlich faire Atmosphäre und die gute Bewirtung.
Jochen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

E1: Stark gespielt – knapp verloren

Am Freitagabend war die SpVgg Durlach-Aue bei uns zu Gast. Nach der ziemlich unglücklichen 4:5 Niederlage gegen den SSV Ettlingen mit einem Rumpfteam (vielen Dank hier nochmals an Nico und Marlik von der E4, die eingesprungen sind und bei den Jahrgangsälteren ihre Sache richtig gut gemacht haben!!), durfte man gespannt sein wie sich die E1-Löwen gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Durlach präsentieren. Zumindest standen uns 2 „reguläre“ Auswechselspieler zur Verfügung. Von Anfang an entwickelte sich ein spannendes Match mit Offensivdrang von beiden Seiten. Die Lilanen gingen in den ersten 15 Minuten 3 mal in Führung, aber unsere Jungs hatten immer eine Antwort parat und konnten jeweils nahezu postwendend ausgleichen. In den letzten 10 Minuten von Halbzeit 1 waren die PSK-Spieler am Drücker und zeigten ein druckvolles Kombinationsspiel welches in der 4:3 Führung mündete. Leider verpassten wir trotz weiterer guten Möglichkeiten den Vorsprung auszubauen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

D2: Karneval in Köln

Am Samstag hatten unsere D2-Löwen bei sommerlichen Temperatur die SG DJK/FV Daxlanden 3 zu Gast. Der PSK legte einen Blitzstart hin. Vom Anpfiff weg haben unsere Jungs den Abschluss gesucht. Bereits in der 3. Minute spielte Linus einen Sahnepass auf Milan. Milan verwertete den Ball sauber und stellte auf 1:0. Und dann immer wieder Milan: Erst traf er in der 9. Minute und dann in der 20. Minute zum 3:0 für unsere Löwen. Ein lupenreiner Hattrick – Glückwunsch! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendspieltag: 20.-22. April 2018

Freitag, 20.4.18  
17:30 E-Junioren
Kreisklasse A
PSK vs. SpVgg Durlach-Aue 0:1*
(Spielbericht)
Samstag, 21.4.18  
 11:00 E-Juniorinnen
Landesliga
SSV Waghäusel 2 vs. PSK 0:1*
11:00 E-Junioren
Kreisklasse A
SV Spielberg 2 vs. PSK3 1:0*
11:00 E-Junioren
Kreisklasse A
SG DJK/FV Daxlanden vs. PSK2 0:1*
(Spielbericht)
11:00 E-Junioren
Kreisklasse A
PSK4 vs. TSV 05 Reichenbach2 0:1*
12:30 D-Junioren
Kreisklasse A
FC Viktoria Berghausen 2 vs. PSK3 1:0
13:00 C-Junioren
Kreisliga
PSK vs. SG Langensteinbach/Busenbach 0:0
13:15 D-Junioren
Kreisklasse A
PSK2 vs. SG DJK/FV Daxlanden 3 4:0
(Spielbericht)
13:15 D-Junioren
Kreisliga
FV Fortuna Kirchfeld vs. PSK 1:5
14:00 A-Juniorinnen
Landesliga
ATSV Mutschelbach vs. PSK 4:0
0Sonntag, 22.4.18  
10:30 B-Junioren
Kreisklasse A
PSK vs. FV Grünwinkel 21:1
11:00 D-Juniorinnen
Landesliga
TSV Amicitia Viernheim vs. PSK 2:2

*E-Jugendspiele werden offizielle 1:0 oder 0:0 gewertet.

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

C1-Juniorinnen starten mit 3:2-Sieg in Frühjahrsrunde

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit. Nach einer gefühlten schier unendlich langen Vorbereitung stand auch für unsere C1-Juniorinnen das erste Ligaspiel an. Zum ersten Ligaspiel reiste der TSV Neckarau aus Mannheim an.

Die Gäste aus Mannheim, die in der vergangenen Herbstrunde die Löwinnen aufgrund des besseren Torverhältnisses von Rang 1 verdrängt hatten, begannen die Partie druckvoll mit schnellem Passspiel in Richtung PSK-Tor. Von so viel Zug überrumpelt brauchten die PSK-Mädchen einige Zeit bis sie ins Spiel fanden und ihr eigenes Passspiel aufbauen konnten. Zu Beginn waren die Abstände zwischen den einzelnen Mannschaftsteilen zu groß und das Nachschieben dauerte zu lang. Doch je länger die Partie dauerte umso besser kamen die Hausherrinnen zu recht und die Angriffe wurden immer gefährlicher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

C2-Juniorinnen: Auftakt geglückt!

Nach einer ereignisreichen letzten Woche hatten wir unser erstes Spiel am Mittwoch 11.4.18 in Palmbach. Zum ersten Mal spielten die Mädels 9er Feld. An das größere Spielfeld musste sie sich die ersten Minuten erstmal gewöhnen. Nach einem 1:0 Rückstand lief unser Spiel in der 2. Halbzeit viel besser, sodass wir uns mit einem 1:3 Sieg selbst belohnten. 
Das nächste Spiel findet am 28.04. um 13 Uhr gegen den ASV Hagsfeld statt. Es spielten: Paulina, Paula, Lara, Lana, Kylia, Anne, Sophia, Kiara, Lea, Viktoria, Victoria und Oda 
Franziska

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

D2-Junioren: Leistungsgerechtes Remis beim FC Alemannia Eggenstein 2

Am Samstag, 14.4.18  reisten unsere D2-Löwen zum FC Alemannia Eggenstein 2. Endlich mal gute Fußballbedingungen: Sonne, angenehme Temperaturen und ein gepflegter grüner Untergrund. Vor den Augen des St. Etienne Chef-Scouts Matthias legten unsere Löwen von Anfang an den Turbo ein.
In der zweiten Minute tankte sich Sako auf der linken Seite durch. Er zog zwei Gegenspieler auf sich und passte dann sehr sauber in die Mitte. Leider traf Khai Minh die Kugel nicht optimal. Luis im Tor der Alemannen konnte den Ball zur Ecke klären.
Die nächste Großchance erspielte sich unser PSK in der sechsten Minute. Sako hatte es schwer gegen drei Alemannen. Khai Minh erkannte die Situation und wenn vier sich streiten, dann freut sich Khai Minh. Er gewann den Fünfkampf und behielt auch noch die Übersicht um einen sauberen Pass auf Linus zu spielen. Linus brachte den Ball auf das Tor. Aber hier wartete erneut Alemannen-Keeper Luis und rettete zur Ecke. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendspieltag 14.&15.04.18

Samstag, 14.4.18
 
09:30 F1-Junioren Staffelspieltag beim GV Grünwinkel
09:30 F2-Junioren Staffelspieltag beim SVK Beiertheim
10:30 E-Junioren
Kreisklasse A
PSK 3 vs. SC Bulach 2 0:1*
11:00 A-Juniorinnen
Landesliga
PSK vs. 1. FC Dietlingen 1:1
11:00 E-Junioren
Kreisklasse A
SSV Ettlingen 5 vs. PSK 4 0:1*
12:00 E-Junioren
Kreisklasse A
PSK 2 vs. TSV Spessart 1:0*
12:00 E-Junioren
Kreisklasse A
SSV Ettlingen  vs. PSK 1:0*
13:00 C-Juniorinnen
Kreisliga
PSK vs. TSV Neckarau 3:2
(Spielbericht)
13:45 D-Junioren
Kreisklasse A
FC Alem. Eggenstein 2 vs. PSK 2 2:2
(Spielbericht)
13:45 D-Junioren
Kreisklasse A
FV Malsch 2 vs. PSK 3 2:3
13:45 D-Junioren
Kreisliga
PSK vs. SpVgg Durlach-Aue 5:0
15:00 C-Junioren
Kreisliga
Karlsruhe SV vs. PSK 0:1
Sonntag, 15.4.18
10:30 B-Junioren
Kreisklasse A
FV Malsch 2 vs. PSK 5:3
11:00 D-Juniorinnen
Landesliga
PSK vs. SpVgg 06 Ketsch 2:2

*Spiele der E-Junioren werden offiziell mit 1:0 bzw. 0:0 gewertet

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

D-Löwinnen spielen 4:4 gegen 1899 Hoffenheim

Am zweiten Spieltag der Saison empfing der PSK die TSG 1899 Hoffenheim. Hoffenheim ist wie die anderen Mannschaften ein neuer Gegner und die Löwinnen stellt sich auf ein schweres Spiel ein. Zu Beginn des Spiels wollten die PSK’lerinnen direkt zeigen, dass sie keine Angst vor ihrem Gegner hatten und spielten mit lange Bälle nach Vorne und setzten die TSG von Anfang an unter Druck. Leider gelang ihnen kein schnelles Tor. Stattdessen schloss die TSG einen Spielzug erfolgreich ab und erzielte in der neunten Minute das 0:1.
Dies ließen die Löwinnen nicht auf sich sitzen und erzielten gerade einmal fünf Minute später den Ausgleichstreffer zum 1:1. Von nun an wurde um jeden Ball gekämpft, die Gegnerinnen wurden schnell angelaufen und beide Teams hatten zahlreiche Torchancen.

In der 25 Minuten ging jedoch erneut Hoffenheim in Führung. Sie erzielten die 1:2 Führung und in der 29 Minute erhöhten sie gar auf 1:3. Die Karlsruherinnen waren von der ersten Halbzeit, mit viel Laufarbeit, erschöpft und nutzen die Halbzeit um neue Kraft und neue Motivation zu sammeln, denn das Spiel war noch nicht verloren.

Kurz nach Wiederanpfiff gelang dem PSK der 2:3 Anschlusstreffer. Dies verunsicherte die TSG Mädels in ihrem Spielaufbau. Nach einiger Zeit fingen sie sich wieder und setzten zu neuen Kontern an. Jedoch kämpften die PSK Löwinnen um jeden Ball und machten es sehr schwer die Abwehrkette zu überwinden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Hinterlasse einen Kommentar

Sach ma – wer isch denn Tabellenführer bei den Landesliga Damen?

Keiner hat es gemerkt oder doch? Korrekt unsere PSK Frauen grüßen von der Tabellenspitze.

Finde, dass ist erwähnenswert. Auch wenn der Tabellenzweite noch ein paar Nachholspiele zu bestreiten hat. Müssen diese erst gewonnen werden.

Als Jungendtrainer des PSK, möchte ich ein großes Danke sagen an Thomas Hettich, der ist wohl der Vater dieses Erfolges. Mit Ruhe und bedacht, das Richtige gemacht! Auch die Spielerinnen welche selbst Coaches sind, tolle Sache.

Schön zu sehen wofür wir unsere Mädels in den einzelnen Juniorinnenteams ausbilden. Top, warum sollte eine Spielerin den Verein verlassen? Umgekehrt soll es sein. Kommt zu uns und seid ein Teil des Teams.

Leutle, kennt Ihr die Stadtderbys, F.C.St. Pauli – HSV; 1860 München – FC Bayern München ; Union Berlin – Hertha BSC Berlin?  Ja, wenn die im Pokal aufeinandertreffen, dann ist Feuer unterm Dach.

Am Samstag den 31.März 2018 um 15:00Uhr empfangen unsere PSK Frauen (Landesliga) im Achtelfinale des Verbandspokals die Frauen des KSC (Oberliga). Da wird es ebenso spannend werden. Korrekt, das ist kein Feiertag. Runter vom Sofa und raus zum Sportplatz. Wir brauchen alle Unterstützung um ins Viertelfinale zu kommen. Wer nicht im Urlaub gefahren ist, kann das Match des Jahres anschauen.

Allen Anderen wünsche ich ein schönes Osterfest vorweg. Bleibt gesund und munter.
Jörg

Veröffentlicht unter Neues aus dem Jugenfussball | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar