Unsere C-Mädchen sind Radio-Stars

Besuch des Radiosenders „die neue Welle“ bei den C-Mädchen
Nach dem erfolgreichem Weiterkommen im Pokal erhielten die PSK-Mädchen besondere Unterstützung während der letzten Vorbereitungen zum Rundenstart. Ein Team der Morningshow des Karlsruher Radiosender „die neue Welle“ ist auf die PSK-Mädchen aufmerksam gemacht worden und hat die PSK´lerinnen für ihre wöchentliche Aktion der „guten Tat“ ausgewählt, bei der die Redakteure der Morningshow etwas Gutes tun und andere bei ihrer Arbeit unterstützen.

In dieser Woche unterstützen also Timo und Penz von der Morningshow Trainerin Chatrina Hettich beim Einstimmen und Feinschliff geben vor dem Rundenstart und übernahmen das Training der C-Mädchen. Konzentriert und überaus motiviert zeigten die PSK-Mädchen den frauenfußballunerfahrenen Morningshowteam ihr Können und brachten vor allem im Abschlussspiel ihre „Radiotrainer“ ins Schwitzen. Noch außer Atem, aber voller Begeisterung vom Trainingseifer der Mädchen machten sich Timo und Penz noch auf Stimmenfang, bevor der Traininingsabend mit dem Schlachtruf beendet wurde.

Bestens vorbereitet, voll motiviert und mit der Gewissheit zwei neue Fans dazu gewonnen zu haben, können die PSK-Mädchen nun dem Rundenbeginn positiv entgegen blicken.

Chatrina Hettich

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus dem Jugenfussball abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*